0

Veranstaltungen

08.02.2319:00 Uhr

In gemütlicher Atmosphäre werden Neuerscheinungen und Schätze aus dem Bestand der Stadtbibliothek vorgestellt. Gern können Sie auch über Ihre eigenen Büchererfahrungen sprechen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

23.04.230:00 Uhr 24.04.230:00 Uhr

Am 23. April ist es wieder so weit: Deutschlandweit feiern Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken, Schulen und Lesebegeisterte am UNESCO-Welttag des Buches ein großes Lesefest. Eine regionale Tradition ist zu einem internationalen Ereignis geworden: 1995 erklärte die UNESCO den 23. April zum „Welttag des Buches“, dem weltweiten Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte der Autoren. Die UN-Organisation für Kultur und Bildung hat sich dabei von dem katalanischen Brauch inspirieren lassen, zum Namenstag des Volksheiligen St. Georg Rosen und Bücher zu verschenken.

27.04.2310:00 Uhr

Am 27. April ist im Rahmen von ›Leipzig liest‹ der Preisträger ›LUCHS 2022‹, dem Literaturpreis für Jugend- und Kinderbücher, am Vormittag in Schkeuditz zu Gast. Gulraiz Sharif stellt sein Buch ›Ey hör mal!‹ vor.

27.04.2319:00 Uhr

Am 27. April findet im Rahmen von ›Leipzig liest‹ eine Lesung mit Andreas Wunn statt. Er stellt sein Buch ›Saubere Zeiten‹ vor, die dramatische Geschichte einer Unternehmerfamilie und ein großer Vater-Sohn-Roman.

28.04.2319:00 Uhr

Am 28. April findet im Rahmen von ›Leipzig liest‹ eine Lesung mit Kati Naumann statt. Sie stellt mit ihrem Buch ›Sehnsucht nach Licht‹ einen fesselnden Familienroman aus dem Erzgebirge über Zusammenhalt, harte Arbeit, Licht und Schatten vor.

29.04.2319:00 Uhr

Am 29. April findet im Rahmen von ›Leipzig liest‹ eine Lesung mit Ulla Mothes statt. Sie stellt ihr Buch ›Morgenluft‹ vor.

27.04.239:00 Uhr 30.04.2318:00 Uhr

Die Leipziger Buchmesse ist der wichtigste Frühjahrstreff der Buch- und Medienbranche und verbindet Leserinnen und Leser, Autorinnen und Autoren, Verlage und Medien – nicht nur aus Deutschland, sondern aus der ganzen Welt. Sie alle kommen nach Leipzig, um die Vielfalt der Literatur zu erleben, Novitäten zu entdecken und neue Blickwinkel zu erhalten. Die Leipziger Buchmesse findet im Verbund mit der Manga-Comic-Con und dem Lesefest Leipzig liest statt.