Gans köstlich/Stumme Gänse. Wende-Krimi-Kochbuch

von Petra Elsner
 
ISBN 978-3-943487-18-3    |    192 Seiten
erschienen  Februar 2020
Hardcover   |    Preis: 20,00 €
Verlagsbuchhandlung Ehm Welk
 

Stumme Gänse – Eine uckermärkische Kriminalgeschichte

Langsam geht es in der Uckermark auf Weihnachten und damit auf „die Zeit der Gänse und Gänsebraten“ zu. Da stört die ländlich-friedliche Idylle ein groß angelegter Gänseklau auf den Gänsehöfen, die Ganter werden geköpft bei ihren Besitzern zurückgelassen. Die Gänsehalter, deren Weihnachtsgeschäft, für viele ein wichtiger Zuverdienst nach der mühsamen Aufzucht der Gänse, zu platzen droht, sind verärgert. Doch warum hat niemand etwas gemerkt? Gibt es auch schweigsame Gänse? Eine spezielle Züchtung? Paula Fink, Kommissarin bei der Kripo Prenzlau, steht vor ihrem seltsamsten Fall. Und die Zeit drängt. Do wo zwischen Templin und Angermünde stecken die Tiere? In der winterlichen Uckermark beginnt eine spannende und nervenaufreibende Spurensuche, die bis nach Berlin führt …

Gans köstlich – eine kulinarisch-literarische Entdeckungsreise

Das uckermärkische Gänse-Kochbuch enthält 45 Rezepte sowie Rezept- und Menüvorschläge regionaler Chefköche zum einfachen Nachkochen, zahlreiche praktische Tipps, Illustrationen von Petra Elsner, Wissenswertes rund um das beliebte Federvieh, Sagen, Mythen und Legenden rund um die Gans und Weinempfehlungen zum Festbraten.

Bestand:   3   [*ohne Gewähr]

Kommentare sind geschlossen.