E-Mobilität für private Gebäude

Elektroautos zuhause laden für WEG und Mieter

 
ISBN 978-3-406-75932-1    |    48 Seiten
erschienen  Januar 2021
Buch. Geheftet. A4   |    Preis: 6,90 €
C.H.BECK
 

Die Broschüre erläutert anschaulich, wie die neue Rechtslage das Laden von Elektroautos in Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG) und Mietshäusern beeinflusst. Es werden Konzepte aufgezeigt, wie das Zusammenspiel zwischen Eigentümer, Vermieter, E-Mobilist, Bauträger und Energieversorger funktioniert. Die Ladelösungen werden anschaulich erklärt, so dass sie in jeder Konstellation angewendet werden können. Ziel ist es, die Gebäude für Elektromobilität zu ertüchtigen, ohne dass ein elektrisches Wirrwarr entsteht.

Dabei geht es beispielsweise um folgende Fragen:
    Wie kann ein Gebäude schnell auf die Eignung überprüft werden?
    Wie wird eine Überlastung des Hausanschlusses vermieden?
    Wie kann die Ladeinfrastruktur immer weiter ausgebaut werden?
    Wie kann eine WEG sich auf eine Lösung einigen?
    Welche Rechte hat ein Mieter?
    Ist Kaufen oder Mieten die bessere Variante?
    Was muss auf jeden Fall vermieden werden?

Vorteile auf einen Blick
    für den juristischen Laien
    mit vielen Tabellen zum Abhaken
    Empfehlungen aus der Praxis

Zielgruppe
Für Immobilienverwalter; Vermieter; Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG); Mieter; Energieversorger; Bauträger

Kommentare sind geschlossen.