Bauer Hansen sein Viehzeug

Die verrückte Welt der Tiere auf dem flachen Land zwischen Nord- und Ostsee.
von hansenhansen
 
ISBN 978-3-9819364-3-8    |    132 Seiten
erschienen  Mai 2020
Hardcover   |    Preis: 14,80 €
DREIMASTBUCH
 

Bauer Hansen hat eine Vorliebe für schräge Vögel, flotte Käfer, krumme Hunde und Querfeldeinschweine. Ob man allerdings seinen abenteuerlichen Erzählungen glauben kann – das wissen wir nicht. Aber urteilen Sie selbst:

Da gibt es Nocturno, den Kater mit dem dunklen Blick, der die Mäuse so lange durchdringend anstarrt, bis sie sich unter seiner hypnotischen Kontrolle bereit erklären, sich das Rauchen abzugewöhnen. Chantalle, das affektierte Seidenhuhn, versteigt sich sogar zu dem Vorsatz: Eierlegen nur noch mit Kaiserschnitt! Die Küken Klaus-Dieter und Heinzi, bekannt und gefürchtet als die "Eier-Gang vom Hansenhof", ziehen aus purem Übermut einen Regenwurm so in die Länge, dass der danach vier Tage lang Rückenschmerzen hat und nur auf der Seite schlafen kann. Und die kessen Marienkäfer Peter und Paul verkleiden sich als Juchtenkäfer, um den Bau einer Windkraftanlage zu verhindern.

Diese wunderbar schrägen, humorvollen Geschichten sind so übermütig vergnügt erzählt und witzig illustriert, dass man nach der letzten Seite am liebsten gleich wieder von vorne anfangen möchte.

Sie werden nicht wissen, was Sie mehr lieben: das Buch oder die Tiere!

Bestand:   1   [*ohne Gewähr]

Kommentare sind geschlossen.